Home

Gary Graffman (mehr)
The Virtuoso Liszt (Audiophile LP 200 g)

Artikelnummer: AAPC 2443
Label: Acoustic Sounds (mehr)
Lieferstatus: Lieferzeit über 4 Wochen

Klang 1  Pressung 1

44,00 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Der amerikanische Pianist Gary Graffman (geb. 1928) veröffentlichte mit sechzig Jahren seine Autobiographie unter dem augenzwinkernden Titel „Ich sollte wirklich üben“. Auf diesem Album aus dem Jahr 1960 aber kommt nicht der Eindruck auf, dass Graffman zu wenig geübt hätte. Ganz im Gegenteil: Wer sich an ein komplettes Album nur mit Werken von Franz Liszt wagt, der muss schon mehr als nur ein paar Stunden Vorbereitung einkalkulieren. Graffman begeistert hier unter anderem mit Liszts „Liebestraum“, aber auch selten Gehörtem wie den „Annes de Pellerinage“, und nicht zuletzt mit den umwerfenden „Paganini-Etüden“. Graffman, dessen Karriere einige Jahre nach dieser Aufnahme durch eine Handverletzung ein jähes Ende nahm, erweist sich hier nicht nur als technisch brillanter Virtuose, sondern vor allem als ebenso gefühlvoller Interpret, der eindringlich unter der effektvollen Fassade Liszts nach emotionalem Tiefgang sucht - und das mit berührendem Erfolg!

Mastering von den Original-Masterbändern durch Ryan Smith bei Sterling Sound. wv


Titel:

Liebestraum In A-Flat, Op.62, No. 3
Etude No.3 In D Flat ("Un Sospiro")
Hungarian Rhapsody No.11 In A Minor
Annes De Plelrinage: Italie - No.2: Il Penseroso
Consolation No.3 In D-Flat

Paganini-Liszt Etudes
No.1 In G Minor ("Tremolo")
No.2 In E-Flat ("Octave")
No.3 In G-Sharp Minor ("La Campanella")
No.4 In E ("Arpeggio")
No.5 In E ("La Chasse")
No.6 In A Minor ("Theme And Variations")

LP Hülle:

LP Option:



Back        Reviews 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.