Home

Dvorák (mehr)
Symphonie du nouveau monde (Audiophile LP 180 g)

Artikelnummer: ASDF 151
Label: EMI Testament (mehr)
Lieferstatus: verfügbar

Klang 1  Pressung 1

36,00 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Constantin Silvestri dirigiert das Orchestre National de la Radiodiffusion Francaise.

Antonin Dvoraks Symphonie No. 9 „Aus der Neuen Welt“ gehört zweifellos zu den bekanntesten und beliebtesten Werken des tschechischen Komponisten, und seine Einflüsse sind bis heute in jedem zweiten Westernfilm im Soundtrack zu hören. Sicher hat auch jeder geneigte Klassik-Freund schon die eine oder andere Einspielung davon im Schrank stehen; dennoch möchten wir Ihnen die hier vorliegende etwas obskure aufrichtig ans Herz liegen. Weder der rumänische Dirigent Constantin Silvestri (1913 bis 1969) noch das französische Rundfunkorchester mit dem damals noch etwas umständlichen Namen Orchestre National de la Radiodiffusion Francaise (heute schlicht Orchestre National de France) gehören zu den wirklich ganz großen Namen im Klassikbetrieb, doch diese 1960 für den französischen Ableger von EMI entstandene Einspielung begeistert nicht nur mit herausragender Klangqualität, sondern auch mit ungeheuer zupackender Interpretation und Spielfreude. Silvestri scheut zwar nicht die großen epischen Momente des Werks, konzentriert sich aber vor allem mit wohltuender Leichtigkeit auf Tempo und Dynamik. Eine ganz dicke Empfehlung. wv

LP Hülle:

LP Option:



Back        Reviews 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.