Home

Dmitri Schostakowitsch (mehr)
The Jazz-Album (Normale LP 180 g)

Artikelnummer: 4830960
Label: Decca (mehr)
Lieferstatus: Lieferzeit 1 - 2 Wochen

Klang 1-2  Pressung 1-2

18,00 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Riccardo Chailly dirigiert das Royal Concertgebouw Orchestra.

Nachdem Stanley Kubrick 1999 in seinem letzten Film "Eyes Wide Shut", einer Kino-Adaption von Arthur Schnitzlers "Traumnovelle" mit Nicole Kidman und Tom Cruise in den Hauptrollen, auf Schostakowitschs "Walzer Nr.2" aus dessen "Suite für Variete-Orchester" zurückgriff, erfuhr dieses ohnehin schon bekannte Werk einen enormen Popularitätsschub. Dabei wurde diese aus acht Sätzen bestehende, vermutlich in den 50er-Jahren des 20. Jahrhunderts entstandene Suite lange Zeit für Schostakowitschs "Suite für Jazz-Orchester Nr. 2" aus dem Jahre 1938 gehalten, bis - ironischerweise ebenfalls 1999 - ein Klavierauszug letzterer wiederentdeckt wurde, während die Partitur weiterhin verschollen blieb. Doch mit Jazz im üblichen Sinne haben beide Werke herzlich wenig zu tun - vielmehr zeigen sie Schostakowitschs Genie für raffinierte und unkonventionelle Instrumentierungen. Dieses fiel bereits in den jungen Jahren des Komponisten auf, legendär ist die Wette des 1928 gerade mal 22-jährigen Studenten mit dem Dirigenten Nikolai Malko, innerhalb von nur einer Stunde Vincent Youmans "Tea For Two" zu orchestrieren. Schostakowitsch benötigte nur 40 Minuten und das Ergebnis ist nicht nur weltberühmt, sondern auch ein visionärer Fingerzeig in Richtung Jazz, denn das in der Sowjetunion "Tahiti-Trot" genannte Stück wurde ab den frühen 30ern in den USA zum Jazz-Standard und fand sich im Repertoire von Fats Waller, Lester Young, Lenny Tristano sowie vieler weiterer Jazz-Giganten. Den "sowjetischen Jazz" hingegen zu stärken, dafür gab es eigens die Jazz-Kommission der Sowjetunion, zu der Schostakowitsch ab 1934 mit seinen Suiten beitrug. Die Anfang der 90er-Jahre in Amsterdam entstandenen Einspielungen des Royal Concertgebouw Orchestra unter Riccardo Chailly gehören sicherlich zu den besten und auch Kubrick bediente sich dieser. Diese traumhaft-schönen Aufnahmen in bester Decca-Qualität sind 1993 nur auf CD erschienen, nun aber endlich auf Vinyl erhältlich. Klare Empfehlung für Musikliebhaber jeder Provenienz!

Das Album kommt auf 180g-schwerem Vinyl und mit einem Download-Gutschein für eine MP3-Version. rr


Titel:

Jazz Suite Nr.1
A1 Walzer
A2 Polka
A3 Foxtrott

Klavierkonzert Nr.1 in C-Moll, Op. 35
A4 Allegretto
A5 Lento
A6 Moderato
A7 Allegro Con Brio

Suite für Variet-Orchester
B1 Marsch
B2 Lyrischer Walzer
B3 Tanz Nr.1
B4 Walzer Nr.1
B5 Kleine Polka
B6 Walzer Nr.2
B7 Tanz Nr.2
B8 Finale
B9 Tahiti Trot (Tea For Two)

LP Hülle:

LP Option:



Back        Reviews 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.