Home

The Beatles (mehr)
Let It Be (Normale LP 180 g)

Artikelnummer: 382472
Label: EMI Catalog (mehr)
Lieferstatus: Lieferzeit unbestimmt



29,50 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
George Harrison - guitar, vocals
John Lennon - guitar, vocals
Paul McCartney - bass, vocals
Ringo Starr - drums, vocals

Phil Spector - producer

Aufnahmen Februar 1968, Januar 1970 und März bis April 1970 in den Abbey Road Studios, London, United Kingdom; und im January 1969 in den Apple Studios, Savile Row, London, UK.

Erstveröffentlichung 8. Mai 1970.

Was wurde nicht alles über dieses legendäre Album geschrieben, wer hat es nicht bereits im Plattenschrank stehen? Und doch werden sich nun viele auf diese neu remasterte Scheibe freuen.
Die Beatles waren Ende der 60er Jahre bekanntermaßen längst nicht mehr eine Einheit, Paul McCartney und George Harrsion hatten so manche Meinungsverschiedenheiten, auch John Lennon war mit vielem nicht einverstanden. Dann aber entschied man sich irgendwann zu einem neuen Projekt, einen Film und eine Fernsehshow zu produzieren. Letztere entstand dann zwar nicht, wohl aber der Film „Let It Be“. Einen nicht unwesentlichen Anteil an den nun wieder besser harmonierenden Beatles soll der mitwirkende Billy Preston (keyboard) gehabt haben. Und dann gab es am 30. Januar 1970 das berühmte Livekonzert auf dem Dach des Apple-Gebäudes. Es war natürlich neben dem medienwirksamen Spektakel auch so etwas wie ein „wir leben noch und haben viel Spaß“, aber auch symbolisch dafür, dass die Beatles immer noch über den Problemen (im Studio) stehen wollten. Produziert wurde das Album von Phil Spector, der mit Streichern und Chor die Rockmusik der Fab Four aufgepuscht hat. Dass es doch den Songs die rechte Spannung verlieh, hat man erst viele Jahre wirklich erfahren, als nämlich 2003 „Let It Be Naked“ erschien, ohne Streicher und sonstigem Beiwerk. Der Reiz der Musik der Beatles „Naked“ hatte dann doch einen Hauch von fadem Beigeschmack, da der innere Zusammenhalt einiger Nummern fehlte. Erst im Vergleich stellt man fest, dass das Original von 1970, von Spector ins rechte Licht gerückt, dann doch irgendwie besser war.
So also hören wir auf dieser LP die großartigen Nummern wie „Let It Be“, „Maggie Mae“, „The Long And Winding Road“ und „Get Back“ in ihrer ursprünglichen LP-Fassung, so wie sie die vier Beatles, Billy Preston und Phil Spector letztendlich abgesegnet haben.


Seite 1

1 Two of Us 3:36
2 Dig a Pony 3:54
3 Across the Universe 3:48
4 I Me Mine 2:25
5 Dig It :50
6 Let It Be 4:03
7 Maggie Mae :40

Seite 2

8 I've Got a Feeling 3:37
9 One After 909 2:55
10 The Long and Winding Road 3:37
11 For You Blue 2:32
12 Get Back 3:07

Titel:


1. Two Of Us (LIB)
2. Dig A Pony (LIB)
3. Across The Universe (LIB)
4. I Me Mine (LIB)
5. Dig It
6. Let It Be (LIB)
7. Maggie Mae
8. I've Got A Feeling (LIB)
9. One After 909 (LIB)
10. The Long And Winding Road (LIB)
11. For You Blue (LIB)
12. Get Back (LIB)

LP Hülle:

LP Option:



Zurück        Bewertungen 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.