Home

Roland Van Campenhout (mehr)
Somewhere In The Mountains (Audiophile LP 2 LP, 180 g, DVD, Kitchen Recording Series)

Artikelnummer: No 234
Label: Meyer Records (mehr)
Lieferstatus: Lieferzeit 2 - 4 Wochen

Klang 1  Pressung 1

47,00 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Werner Meyer, rühriger Chef des renommierten High-End-Schallplatten-Labels MEYER RECORDS, hat ihm ein Denkmal gesetzt. Zu Recht! 50 Jahre tourt Roland Van Campenhout nun rastlos durch die Welt und veröffentlichte in dieser langen Zeitperiode immer wieder von Kritikern und Fans sehr geschätzte und hochgelobte Alben. Roland war mit Rory Gallagher auf Tour, mit dem ihn eine jahrelange Freundschaft verband. Und nun wird ein echter aufwändiger Volltreffer veröffentlicht. Im Prinzip besteht das neue Werk aus drei Teilen. Zum einen Aufnahmen im intimen Rahmen der "Kitchen Recordings"-Serie, zum anderen eine spannende Live-LP. Zum Dritten gibt es noch eine Bonus-DVD mit raren, beeindruckenden Konzert-Mitschnitten und sehr interessanten Gastmusikern. Beigelegt ist der "Kitchen Recordings" LP ein Songbook mit allen Lyrics, Noten und Akkorden. Verpackt ist das Ganze in einem gigantischen Mehrfachklapp-Cover.
Werner Meyer himself hat beeindruckende Fotos beigesteuert. Das komplette Innen-Dreifach-Cover zeigt ein Foto vom Konzert. Es ist so fesselnd, dass man meinen könnte, man sitze im Zuschauerraum.
Also ehrlich, mehr geht nicht. Qualität setzt sich auch diesmal wieder durch und wir haben ein würdiges Monats-Highlight. Das Rück-Cover-Foto zeigt Campenhout, wie er durchs Fenster schaut. Ein intensiveres Portrait wird man so schnell kaum finden.
Die Aufnahmen der ersten LP zur "Kitchen Recordings"-Serie entstanden am 13. März 2016 in Köln. Dabei verwandelt sich die Küche von Werner Meyer ganz natürlich in ein Tonstudio. Das Ergebnis kann sich hören lassen. Es ist diese kammermusikalische Atmosphäre, die diese Einspielung zu etwas ganz Besonderem macht. Das Mastering von Pauler Acoustics in Northeim veredelt das Werk zu hifidelischer Top-Qualität. Die Aufnahme selbst lag in den professionellen Händen von Ren Klebs, der alles richtig gemacht hat.
"Me & Blind Willie" eröffnet die Platte eindrucksvoll. Ein archaischer Blues. Campenhout schneidet mit seinem Bottleneck tiefe Blue Notes aus seiner Resonator-Gitarre. Zusätzlich spielt er eine eindringliche Mundharmonika. Seine Stimme ist über die Jahre gereift und kann authentisch seine Lebens-Geschichte(n) besingen. Wunderschön die Ballade „Dream On Little Girl". Sie erinnert angenehm an die balladesken Songs von Bob Dylan. Ganz im Stile der alten Bluesmänner kommt "Blues Wearing High-Heeled Shoes". Knurrend-knarzend verschmilzt seine Stimme mit der Dobro, die er mit wuchtigen Riffs zum Klingen bringt.
"Midnight Star" lebt von einem sehr schönem Fingerpicking und hat eine eindringliche Hookline, die sich in den Gehörgängen festsetzt.
Die Live-Aufnahmen vom 14. März 2016 beginnen mit "Poetry And All That Jazz". Sphärisch-atmosphärisch beginnt der Song und zieht den Hörer gleich voll in den Bann. Richtig klasse die Fiddle von Nils De Kaster. "Worried Man Blues" lebt vom Duo-Gesang Casters und Campenhouts. Man sieht die Beiden imaginär mit ihren Instrumenten-Koffern die Bahngleise entlang ziehen. Psychedelisch-elektrisch kommen die beiden Songs "She Belongs To Me" und "Never Enough". Verabschiedet werden wir im Hörraum von dem energiegeladenen "The Lament Of The Cherokee Indian". Die im Theater Der Keller live mitgeschnittenen Videos der DVD geben einen optischen Einblick in die Konzerte. Dabei enthält die DVD Aufnahmen, die nicht auf den LPs enthalten sind.
Mit dabei sind Gastauftritte u.a. von Steven De Bruyn (Harmonika), Pascale Michiels (Chinese String Instruments), Robert Coyne (Guitar), Werner Steinhauser (Drums), Sattar Khan (Tablas), Mario Nyeky (git), Fabio Nettekoven (Fender Rhodes, git) und Carl Ludwig Hübsch (Tuba).
Roland Van Campenhout ist ein aufrechter Musiker, der seinen ganz eigenen Weg gegangen ist, geht und bestimmt auch weiter gehen wird. Er hat sich nie irgendeinem Zeitgeist gebeugt. Das hört man jedem einzelnen Ton an. Und gerade das macht diese Edition zu einem absoluten Muss!


Roland Van Campenhout wurde 1945 im belgischen Boom geboren. Zum Blues kam er, nachdem er John Lee Hooker in einem Cafe in Antwerpen spielen hörte. Im Lauf seines Lebens hat er über zwanzig Alben veröffentlicht, und mehrere Jahre in der Band von Rory Gallagher gespielt.


Titel:

LP1: Somewhere in the Mountains
Me & Blind Willie
Dream on little girl
Midnight star
Cruising down on main street
Good as bad can be
The Truth
Blues wearing high heeled shoes
Kosher Kama-Sutra
Blind man's eyes

Roland Van Campenhout - acoustic guitars, harmonica, vocals
Aufnahmen in der Küche von MEYER RECORDS, Köln, am Sonntag, den 13. März 2016.
Aufgenommen und gemastert von Ren Klebs.
Vinyl-Mastering und DMM-Schnitt durch Hans-Jörg Maucksch, Pauler Acoustics, Northeim.

LP2: Waving The Freak Flags Electric
Poetry And All That Jazz
Worried man blues
She Belongs To Me
Never Enough
The Lament Of The Cherokee Indian

Live-Aufnahmen im THEATERDERKELLER,Köln, Monday, den 14. März 2016, durch Stefan Deistler.
Mastering durch Reinhard Kobialka, Topaz Audio Studio, Köln.
DMM-Schnitt durch Hans-Jörg Maucksch, Pauler Acoustics, Northeim.

Roland Van Campenhout - guitars, vocals
Sattar Khan - tabla, percussions
Nils De Caster - Dobro, Fiddle, vocals
special guests:
Fabio Nettekoven - Fender Rhodes, guitar
Aglaja Camphausen - cello
Carl Ludwig Hübsch - tuba

Bonus DVD: At the Theater der Keller,Cologne
The Truth
Fine Sugar Mama
Midnight Star
Last Letter Home
Don't think twice, it's all right
17 years in a Phone Booth
Poetry and all that Jazz
Never enough
Let the Mermaids flirt with me
The Fish in the big blue sea
Cest la Vie
Swamp Adversity

Live-Aufnahmen im THEATERDERKELLER,Köln. Auszüge aus den Jahren 2012 bis 2018
Interview in der Küche von MEYER RECORDS, Köln, Sonntag, den 13. März 2016 durch Bernd Weber,Köln und Sonntag, den 13. März 2016 bei MEYER RECORDS, Köln.

LP Hülle:

LP Option:



Zurück        Bewertungen 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.