Home

Vangelis (mehr)
Heaven And Hell (Audiophile LP 180 g)

Artikelnummer: RS 1025
Label: RCA / Speakers Corner (mehr)
Lieferstatus: verfügbar

Klang 2  Pressung 1

28,50 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Vangelis - Keyboard, Perkussion
Jon Anderson - Gesang
und der English Chamber Choir

Aufnahmen im September 1975 in den Nemo Studios, London, durch Alan Lucas.
Produktion: Vangelis


Es ist zwar technisch gesehen nicht sein Debüt-Album - schon mit diversen Eigenproduktionen und Bandkollaborationen war Vangelis Ende der 60er in der New Age- und Prog Rock-Szene als Keyboarder und Komponist in Erscheinung getreten - aber mit „Heaven And Hell“ betritt 1975 der Vangelis die musikalische Weltbühne, der bis heute einfach ein nahezu einzigartiges Phänomen geblieben ist. Eine quasi-orchestrale, fast symphonische, epische Klanglandschaft aus dutzenden Synthesizern, dazu wuchtige Percussion und ätherische Chorgesänge (ausgeführt vom English Chamber Choir), getragen - und hier kommt Vangelis wahres Alleinstellungsmerkmal ins Spiel - von ungeheuer gut konstruierten und vielfältigen Melodien und Motiv-Entwicklungen. Dieses Album war damals neu und unvergleichlich, und ist heute von erstaunlich zeitloser Qualität. wv


Titel:

Side A:
1. Heaven and Hell (Part 1)
2. So Long Ago, So Clear (vocals by Jon Anderson)

Side B:
1. Heaven and Hell (Part 2)

LP Hülle:

LP Option:



Zurück        Bewertungen 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.