Home

Dvorak (mehr)
String Quartets (Audiophile LP 180 g)

Artikelnummer: 43106
Label: Decca / Analogphonic (mehr)
Lieferstatus: Lieferzeit 1 - 2 Wochen

Klang 1-2  Pressung 1

36,00 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Antonin Dvorak - String Quartets in F Major op. 96 ("American") and D Minor op. 34

Janocek Quartet:
Jir Trvncek & Adolf Skora - Violine
Jir Kratochvl - Viola
Karel Krafka - Violoncello

Mischa Elman - Violine
Joseph Seiger - Klavier

Aufnahmen 26. - 27. Oktober 1963 in den West Hampstead Studio 3.

In dieser Aufnahme, die ursprünglich 1964 für Decca entstand, ist das renommierte Janacek Quartett noch beinah in Original-Besetzung zu hören, mit zwei bis heute kaum übertroffenen Einspielungen der Streichquartette d-moll und F-Dur von Antonin Dvorak. Zwischen dem schubertianischen Gestus des d-moll-Quartetts und dem deutlich an die Symphonie Aus der Neuen Welt gemahnenden „amerikanischen“ F-Dur-Quartett liegen über fünfzehn Jahre in Dvoraks Karriere, das sensibel und filigran spielende Janacek Quartett aber kehrt den typischen, folkloristischen und doch klassischen Stil Dvoraks in beiden Werken souverän hervor. Die remasterte Wiederauflage für Analogphonic besorgte Rainer Maillard von den Originalbändern - ein Genuss!

Mastering durch Rainer Maillard in den Emil Berliner Studios, Berlin.
Lackschnitt bei SST Brüggemann, gepresst bei Pallas in Deutschland. wv


Titel:

SIDE A
String Quartet In F Major, Op. 96 (American)
1. Allegro Ma Non Troppo
2. Lento
3. Molto Vivace
4. Finale

SIDE B
String Quartet In D Minor, Op. 34
1. Allegro
2. Alla Polka - Allegretto Scherzando
3. Adagio
4. Finale. Poco Allegro

LP Hülle:

LP Option:



Back        Reviews 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.