Home

Billy Parker's Fourth World (mehr)
Freedom Of Speech (Audiophile LP 180 g)

Artikelnummer: SES 19754
Label: Strata-East / Pure Pleasure (mehr)
Lieferstatus: verfügbar

Klang 1  Pressung 1

29,00 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Billy Parker - Schlagzeug
Ronald Bridgewater - Saxophon
Cecil Bridgewater - Trompete
Donald Smith - Klavier, Gesang bei A1
Cecil McBee - Bass
Dee Dee Bridgewater - Gesang bei B1

Die Aufnahmen entstanden am 24. Mai 1974 und wurden erstmals 1975 bei Strata-East als SES-19754 veröffentlicht.

Wer ist Billy Parker? Zwar lässt ein flüchtiger Blick auf das Lineup dieses Albums aufhorchen: die Bridgewater-Brüder, Ronald am Saxophon, Cecil an der Trompete, dazu noch dessen Ehefrau, die Sängerin Dee Dee. Auch der Bassist Cecil McBee sowie der Pianist und Sänger Donald Smith sind bei weitem keine Unbekannten. Doch wer ist Billy Parker? Er taucht in keinem Jazz-Lexikon auf und auch das Internet bietet nur äußerst spärlich Informationen: Parker stammte aus Buffalo, New York, verstarb 1996 und ist sonst nur noch 1975 auf Charles Tollivers Album "Impact" als Perkussionist zu hören. Mehr scheint nicht bekannt. "Freedom Of Speech" ist also Parkers einziges Album und zudem ein wahres Meisterwerk. In fünf Stücken ist hier 70er-Jahre-Jazz auf höchstem Niveau zu hören, visionär, intensiv und cool, dargeboten in technischer Vollendung. Jede LP-Seite beginnt mit einer Gesangsnummer, zunächst Donald Smith mit dem soulig-swingenden Opener "Dance Of The Children", dann, auf Seite B, Dee Dee Bridgewater mit dem bluesig-lasziven "Get With It". Die damals noch am Beginn ihrer Karriere stehende Sängerin lässt hier keinen Zweifel an ihrem begnadeten Talent aufkommen. Überhaupt bietet "Freedom Of Speech" jedem der Musiker genügend Raum für ausgedehnte Soli ohne dabei das kompakte Zusammenspiel zu untergraben. So etwas findet sich nur selten. Nun erfährt dieses Kleinod für Jazz-Liebhaber, nachdem es jahrzehntelang in Vergessenheit geriet, endliche eine audiophile Wiederauflage. Das titelgebende Stück übrigens stammt aus der Feder eines anderen Parkers, bei dem sich die Frage, wer er sei, wohl kaum jemanden stellen wird - gemeint ist Charlie "Bird" Parker. Klarer Fall: "Freedom Of Speech" ist für Jazz-Fans unverzichtbar.

Das Album kommt auf 180g-schweren audiophilen Vinyl im Klappcover. rr


Titel:

A1 Dance Of The Little Children
A2 Gemini's Lullabye
A3 Home
B1 Get With It
B2 Freedom Of Speech (Charlie Parker)

LP Hülle:

LP Option:



Zurück        Bewertungen 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.