Home

Modern Jazz Quartet (mehr)
Fontessa (Audiophile LP 180 g, Mono)

Artikelnummer: 1231
Label: Atlantic / Speakers Corner (mehr)
Lieferstatus: verfügbar

Klang 1-2  Pressung 1

29,00 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
John Lewis - Klavier
Milt Jackson - Vibraphon
Percy Heath - Kontrabass
Connie Kay - Schlagzeug

„Fontessa“ von 1956 ist eines der ersten Alben des Modern Jazz Quartet. Trotz überraschend weniger Eigenkompositionen (die beiden kreativen Köpfe der Gruppe, Pianist John Lewis und Vibraphonist Milt Jackson, steuerten jeweils nur zwei bzw. einen Song bei) ist es definitiv eine typische MQJ-Platte. Allein schon wie im herrlichen „Angel Eyes“ aus einem ausgefuchst arrangierten Verschmelzen von Piano, Vibrophon und Triangel langsam ein veritables Blues-Feel entsteht, zeigt, wie großartig dieses epochale Quartett zwischen intellektueller Herangehensweise und freiem Jazzfeel zu tanzen vermochte. Die nun erschienene Neuauflage verwendet übrigens zum Glück den Mono-Mix, der im Gegensatz zur leider sehr verbreiteten, grottenschlechten Stereo-Version frei von Störgeräuschen ist und durch einen sanften und warmen Klang begeistert.

Diese Speakers Corner Produktion wurde unter Verwendung von analogem Masterband und Mastering 100% rein analog gefertigt. wv

LP Hülle:

LP Option:



Zurück        Bewertungen 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.