Home

Lalo Schifrin (mehr)
Bullitt (Audiophile LP 180 g)

Artikelnummer: WS 1777
Label: Warner / Speakers Corner (mehr)
Lieferstatus: Lieferzeit 1 - 2 Wochen

Klang 1  Pressung 1

29,00 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lalo Schifrin - Arrangement und Dirigat
John Audino, Bud Brisbois - Trompete, Flügelhorn
Milt Bernhart, Dick Noel - Posaune
Bud Shank, Bill Perkins - Flöte, Saxophon
Mike Melvoin - Klavier, Orgel
Mike Deasy - Gitarre
Ray Brown - Kontrabass
Carol Kaye - E-Bass
Stan Levey - Schlagzeug
Larry Bunker - Perkussion, Streicher

Die Aufnahmen entstanden im Dezember 1968 bei Western Recorders, Hollywood, durch Lee Herschberg und erschienen erstmals 1968 bei Warner als WS 1777.

Ende der 60er-Jahre gehörte Steve McQueen zu den Stars des damals angesagten "New Hollywood"-Kinos, welches in vielerlei Hinsicht mit der traditionellen Hollywood-Ära brach: die Filme spielten dicht an der gesellschaftlichen Realität, Außenseiter mit "echten" Problemen traten als Protagonisten auf, die Filmästhetik besaß dokumentarfilmhaftes und nicht zuletzt wurde musikalisch statt auf Klassik auf die "verruchteren" Genres Jazz und Funk gesetzt. Mit "Thomas Crown ist nicht zu fassen" und "Bullitt" entstanden 1968 zwei seiner erfolgreichsten Filme. Michel Legrands Song "Windmills Of Your Mind" aus ersterem ist wohl auch heute noch jedem Musikliebhaber ein Begriff, doch war es der Argentinier Lalo Schifrin, der mit brillanten Scores wie für "Bullitt" der Filmmusikentwicklung wichtige Impulse gab. Sein Soundtracks konnten gefährlich klingen, düster und verführerisch. Schifrin, der zuvor schon mit Jazzern wie Sarah Vaughan, Ella Fitzgerald, Stan Getz, Eric Dolphy und Count Basie zusammengearbeitet hatte, setzte gekonnt den Crime-Jazz eines Henry Mancini in die 70er-Jahre fort. Begonnen hatte er 1963 mit dem Komponieren von Filmmusiken und schuf bis heute über hundert. Seine bekannteste dürfte die Titelmelodie zur TV-Serie "Mission Impossible" (dt. "Kobra, übernehmen Sie") sein, "Bullitt" gehört sicher zu seinen besten und ist sowohl durch seine vielschichtige Rhythmik, als auch dem berühmten Flötensatz einzigartig. Dabei sind die mitwirkenden Musiker wie Ray Brown am Bass oder Bud Shank und Bill Perkins an Flöte und Saxophon Garanten für höchstes Niveau. Dass die raffinierten Arrangements allerdings so richtig zur Geltung kommen, dafür sorgt nun die vom originalen Masterband vollständig analog remasterte und definitive Ausgabe von Speakers Corner. Einfach meisterhaft!

Das Doppelalbum wurde von den originalen Analog-Bändern vollständig analog remastert und kommt auf 180g-schweren audiophilen Vinyl im Klappcover. rr

LP Hülle:

LP Option:



Zurück        Bewertungen 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.