Home

Pietropaoli Lena & Sigurtà (mehr)
La Notte (SACD SACD)

Artikelnummer: Fone 126 SACDsig
Label: Fone (mehr)
Lieferstatus: nicht mehr lieferbar!



24,00 € (Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Handsignierte Exemplare


Enzo Pietropaoli - contrabbasso
Battista Lena - chitarre
Fulvio Sigurt - tromba, flicorno

Aufnahmen im August 2012 im Teatro Persio Flacco in Volzerra, Toscana, Italien.

Der Bassist Enzo Pietropaoli und sein Kollege an der Trompete, Fulvio Sigurta, sind schon seit längerer Zeit Weggefährten: zuletzt gab es die beiden auf Pietropaolis fantastischer Quartett-LP "Yatra" gemeinsam zu hören. Auf "La Notte" allerdings schlagen die beiden italienischen Jazzer einen deutlich intimeren Tonfall an. Statt wie auf "Yatra" mit Klavier und Schlagzeug begleitet zu werden, spielen die beiden hier zusammen mit nur einem Gitarristen, Battista Lena.
Die Trio-Besetzung aus Trompete, Bass und Gitarre hat spätestens seit den späten Alben Chet Bakers wie etwa "Chet's Choice" eine ehrenwerte Tradition und den Nimbus des besonders Exquisiten. Nicht wenige Jazzmusiker versuchten sich im Lauf ihrer Karriere an dieser Konstellation, viele aber schrecken auch vor dem filigranen, schwebenden Sound zurück, der von jedem Spieler höchste Konzentration fordert und keine Fehler erlaubt.
Was braucht man also, um eine solche Trio-Aufnahme meistern zu können?
Zunächst braucht man einen fähigen Bassisten wie Enzo Pietrapaoli. Einen, der auch ohne Schlagzeug den Rhythmus und Groove eines Stückes steuern kann, und der auch mal abseits des üblichen "Walking Bass" seinen Teil beitragen kann: Pietropaoli tut dies nicht nicht nur als Komponist einiger Stücke des Albums, sondern auch durch originelle Bass-Linien und wunderbare melodische Dialoge zwischen Kontrabass und Gitarre.
Als zweites braucht man einen mehr als kompetenten Gitarristen. Auf nur sechs Saiten den Job eines Pianisten lückenlos zu übernehmen, gemeinsam mit dem Kontrabass stabil eine schlagzeuglose Rhythmuslandschaft zu erzeugen, und sich dann auch noch bei Soli und Melodien selbst zu begleiten - all diese Herausforderungen meistert Battista Lena mit schönem schlanken Ton und herrlich ausgefuchsten Akkorden.
Als dritten Mann braucht man dann noch einen Trompeter wie Fulvio Sigurta: meist mit Dämpfer, oder auf dem sanft klingenden Flügelhorn, schafft es Sigurta, seine beiden klanglich dezenten Kollegen nicht zu erdrücken, sondern sich mit gesanglichem Sound und eleganter Zurückhaltung nahtlos in einen völlig gleichberechtigten Trio-Sound zu integrieren.
Was dann noch fehlt, das schütteln die drei Herren mühelos aus dem Ärmel: eine gelungene Mischung aus modernen Eigenkompositionen und swingenden Standards. Zum Titel der Platte, "La Notte" (zu deutsch "Die Nacht") passen dabei die modernen nostalgischen Balladen genau so gut wie die lässigen Klassiker von Bill Evans und Konsorten.
Als Sahnehäubchen gibt es dann noch die umwerfende Aufnahmetechnik aus dem Hause Fone: die Akustik des klassizistischen Theaters von Volterra wurde gekonnt detailreich und sensibel eingefangen, hier haben die Mikrofone nicht nur einfach hingehört, sondern wirklich dem zurückhaltend intimen Spiel der drei Musiker gelauscht. Zwar musste die Aufnahme zuweilen wegen der nahen Kirchenglocken oder einem italienischen Sommergewitter unterbrochen werden - aber das Resultat war es wert: feinsinniger Trio-Jazz und ein Sound, der jedes Detail wie mit der Lupe hervorhebt. Purer Genuss.


Titel:

01 La notte - Battista Lena - 6.25
02 Tre voci - Enzo Pietropaoli - 2.53
03 Follow the heron - Karine Polwart - 4.26
04 Agostino - Battista Lena - 4.25
05 L'ombra della sera - Battista Lena - 5.44
06 El vuelo de lobato - Enzo Pietropaoli - 2.54
07 Peach trees - Rufus Wainwright - 5.46
08 Turn out the stars - Bill Evans - 6.11
09 Canzone per chiamarti - Enzo Pietropaoli - 4.00
10 Polecra's spring - Fulvio Sigurt - 5.01
11 Il cuore e l'azzurro - Enzo Pietropaoli - 3.31
12 All through the night - Cole Porter - 7.09


Zurück        Bewertungen 



 
Da capo e.K. - Karolinenstraße 36 - 90763 Fürth - Tel. +49 (0) 911-78 56 66
Ihr Online-Versand für Vinyl Schallplatten, audiophile LPs, Digitaltonträger (CDs, SACDs) und Tonbänder
über eine Million gelistete Tonträger, die wir Ihnen gerne anbieten.